Asbest

Seit 1993 ist Asbest in Deutschland verboten. Ob in Dach-, Fassadenplatten oder als Dichtungsmaterial - Asbest wurde von den 60er bis 80er Jahren gerne verbaut. Das faserige Material ist feuerfest, isolierend, chemisch beständig und reißfest. Das Einatmen des Faserfeinstaubes kann Krebs verursachen. Die Verwitterung von Baumaterial ist heute eine Gesundheitsgefährdung der Hausbewohner. Das unsachgemäße Entfernen oder Beschädigen der Materialien erhöhen das Gesundheitsrisiko.

Fragen Sie uns, wir helfen Ihnen gerne weiter.